Relenza

Zanamivir ist eine antivirale Medikament unter dem Markennamen Relenza verkauft in der Schweiz. Es wird verwendet, um Grippe-Symptome, die durch das Influenza-Typen A und B verursacht werden zu behandeln, und es ist am effektivsten bei der Behandlung von Patienten, die zu Symptomen, für nicht mehr als zwei Tagen haben. Relenza kann auch verhindern, dass Influenza bei Menschen, die mit dem Virus ausgesetzt waren, aber keine Symptome.

Sie können generische Relenza aus einer Online-Apotheke in der Schweiz kaufen. Vor der Einnahme dieses Medikaments, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, versuchen zu begreifen, oder stillen. Wenn Sie eine Nierenerkrankung, Lungenerkrankungen oder anderen schweren gesundheitlichen Zustand haben, informieren Sie Ihren Arzt auch. Sagen Sie ihm oder ihr, wenn Sie in einem Pflegeheim leben und wenn Sie irgendwelche Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel, Konservierungsmittel oder Farbstoffe.

Wenn Sie bereits eine lebende abgeschwächte Influenza-Impfstoff verabreicht haben, kann es mit Relenza interagieren. Einige Bronchodilatator Inhalatoren, wie Albuterol, sollte mindestens fünf Minuten vor der Verwendung Relenza eingesetzt werden. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt andere Medikamente, Kräuter, Nahrungsergänzungsmittel oder Medikamente, die Sie benutzen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie rauchen, Alkohol trinken oder illegale Drogen nehmen.

Generisches Relenza kann Kopfschmerzen, abnormale Husten, verstopfte Nase, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Weitere schwere Nebenwirkungen, dass Sie mit Ihrem Arzt gemeldet werden sollten, sind Fieber, Herzrhythmusstörungen, allergische Reaktionen, Atembeschwerden und Ohr, Nase oder Rachen-Infektionen. Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Schwindel, Krampfanfälle, Verwirrtheit, Halluzinationen, oder andere ungewöhnliche Verhalten zu erleben.

Relenza zu achten, wie vorgeschrieben. Ändern Sie nicht die Dosierung, überspringen Dosen oder abrupt beenden Einnahme. Vor der Verabreichung dieses Arzneimittels bei Kindern unter 5 Jahren, fragen Sie Ihren Arzt. Relenza ist kein Ersatz für eine Grippeschutzimpfung, und es wird nicht behandeln Erkältungen oder andere Viren. Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder Sie nicht sehen, Verbesserung, wenden Sie sich an Ihren Arzt.