Nizoral

Ketoconazol ist ein Medikament gegen Pilze unter dem Markennamen Nizoral verkauft. Es wird verwendet, um bestimmte Pilzinfektionen, die die Haut oder die Verbreitung im ganzen Körper beeinflussen können zu behandeln. Dieses Medikament sollte unter ärztlicher Leitung eingesetzt werden. Kinder können Nizoral kann jedoch zusätzliche medizinische Betreuung notwendig sein.

Sie können billig Nizoral generisch aus einer Online-Apotheke in der Schweiz kaufen. Es wird empfohlen, dass Sie mit Ihrem Arzt sprechen bevor Sie Nizoral. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie stillen, schwanger sind oder versuchen, schwanger zu werden. Wenn Sie eine Lebererkrankung, minimal die Produktion der Magensäure, oder ein Problem mit Alkoholmissbrauch haben, informieren Sie Ihren Arzt. Sie sollten auch darüber diskutieren, wenn Sie irgendwelche Allergien gegen Medikamente, Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder Lebensmittel haben.

Generisches Nizoral sollte nicht mit roten Hefe-Reis, Anti-Angst-Medikamente, Alfuzosin, Cisaprid, Nevirapin, Pimozid oder conivaptan genommen werden. Andere Arzneimittel, die nicht mit Nizoral genommen werden können, gehören Dofetilid, Eplerenon, Chinidin, Sirolimus und Ergotamin. Arzneimittel zur Behandlung von Schlafstörungen oder hohe Cholesterinwerte sollten ebenfalls vermieden werden.

Bestimmte Medikamente wie Antazida, Cortison, und Blutzucker Medikamente können mit Nizoral interagieren. Andere Arzneimittel, die mit dem Antimykotikum interagieren können, sind Rifampicin, Atropin, Digoxin, Ciclosporin, Phenytoin, Tacrolimus und Warfarin. Geben Sie Ihrem Arzt eine Liste aller Medikamente, Kräuter und Ernährung Pillen, die Sie benutzen.

Nizoral können Nebenwirkungen wie Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Brustspannen und ein verminderter Sexualtrieb. Schwerwiegende Nebenwirkungen, dass Sie mit Ihrem Arzt über sollte informieren zählen Appetit Schwankungen, dunkler Urin, Stuhl Licht und Vergilben Haut oder Augen. Wenn Sie Schwindel, Schwäche, Fieber, unregelmäßiger Herzschlag, Schmerzen in der Brust, oder allergische Reaktionen auftreten, benachrichtigen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich.

Nehmen Sie Nizoral, wie von Ihrem Arzt verordnet. Verändern Sie nicht die Dosierung oder die Einnahme des Medikamentes ohne zu sprechen zuerst mit Ihrem Arzt. Es kann mehrere Monate dauern für bestimmte Pilzinfektionen zu verbessern. Wenn Ihre Symptome nicht innerhalb weniger Monate zu verringern tun, fragen Sie Ihren Arzt über Ihre Alternativen.